Freeriden

06.01.2015 / Judith

Schi anschnallen und rein ins Vergnügen!

Powder, Powder, Powder! Heißt es diese Tage. Der Schneefall der letzten beiden Tagen wurde voll ausgenutzt, bis alle Hänge zerspurt waren und die Oberschenkel brennen!

Wir treffen den Freerideguide Stefan am Parkplatz, Begrüßung und Einweisung, die Ausrüstung wird gecheckt. Jetzt kanns eigentlich los gehen. Immer die besten Abfahrten, da ist noch ein bißchen Powder, dort noch ein bißchen was, wir lassen nichts übrig! Stefan zeigt uns nicht nur wo es runter geht, sondern hilft uns unseren Fahrstil und unser Können zu verbessern. Mittellage, Hände nach vorne, alpine Grundeinstellung...

Schlußendlich kommt es nicht nur auf die alpine Einstellung, sondern auch auf die mentale Einstellung drauf an! Und die lautet: "Es gibt nur ein Gas..."


Similar offers

Do you have any further questions? We are happy to be there for you personally!

Peak Adventures GmbH
www.salzburgadventures.com/en
Bank account details:
Raiffeisenbank Eggelsberg
IBAN: AT24 3437 0000 0113 8221
BIC / SWIFT: RZOOAT2L370